Der Elternbeirat stellt sich vor

Der Elternbeirat wird - gemäß des bayrischen Kinderbildungs- und Betreuungsgesetzes - jährlich von den anwesenden Eltern bei der Elternbeiratssitzung im Oktober gewählt.

Zu den Aufgaben gehören regelmäßige Sitzungen in freundlicher, entspannter Atmosphäre (ca. alle 6 Wochen). Dabei werden wichtige Informationen ausgetauscht und gemeinsame Aktionen geplant. Des Weiteren werden wir in internen Angelegenheiten beratend hinzugezogen.

Unsere Kernaufgaben bestehen in der Planen verschiedner Aktionen wie:

  • Herbst und Frühjahresputz: Hauptsächlich geht es im Herbst um die Laubbeseitigung und im Frühjahr um die Instandhaltung der Spielgeräte im Außenbereich zur Sicherheit unserer Kindergartenkinder.
  • Öffentlichkeitsarbeit: Durch die Organisation und Durchführung von Basaren, dem Weihnachtsmarkt, dem Stadtfest und der Tombola zum Gemeindefest erreichen wir eine breite Öffentlichkeit.

Diese Aktionen konnten und können nur durch die tatkräftige Unterstützung aller Eltern stattfinden.

Mit den dabei erwirtschafteten Geldern unterstützen wir den Kindergarten bei besonderen Anschaffungen und bezuschussen einzelne Projekte (Musikschule, Ausflüge...) in Absprache mit dem Team und dem Träger.

Im nächsten Kindergartenjahr würden wir uns sehr freuen, wenn sich interessierte Eltern unserem Elternbeiratsteam anschließen würden, denn Dank einer guten Elternunterstützung können wir viel für unsere Kinder erreichen.

Für unsere aktuellen Spendenprojekte online: hier klicken

Sie erreichung uns unter der e-Mail adresse: eb-graefin-ottilie@mail.de oder werden Sie doch einfach unser Follower auf Facebook. hier klicken

  • Ziele
  • Aufgaben
  • Erfolge Abriss altes Schaukeltier, Errichtung und Vollfinanzierung der neuen Reckstange
  • Erfolge Sitzgruppe – Abriss Altholz, finanzieller Zuschuss Sitzgruppe und Bühne 1.673,71 €
  • Erfolge Bühne – Abriss Altholz, finanzieller Zuschuss Sitzgruppe und Bühne 1.673,71 €
  • Allgemeines