Die Schlaumeiergruppe stellt sich vor

,,Schlaumeier" sind Vorschulkinder, die das letzte Jahr vor der Einschulung unseren Kindergarten besuchen. Unser Ziel ist es, diesen Kindern einen optimalen Start in das Schulleben zu erleichtern. Diese Kinder werden durch eine Erzieherin betreut.

Gruppenübergreifend für alle Vorschulkinder unserer Einrichtung findet im Schlaumeierzimmer in wöchentlicher Kleingruppenarbeit altershomogene Vorschulerziehung außerhalb des Gruppenraumes statt.

Im Schlaumeierzimmer finden die Kinder in einer ruhigen Atmosphäre eine optimale Lernumgebung.

Mit viel Spaß, Spielen und vielseitigen Materialien werden hier die Grundlagen des Lernens vermittelt und die Basiskompetenzen gefestigt. Hierbei werden die Vorgaben des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes umgesetzt.

Die Förderung der Sprachkompetenz als wichtigste Grundlage für einen guten Schulstart ist uns sehr wichtig. Das Würzburger Sprachmodell ,,Hören - Lauschen - Lernen" dient als Basis der Spracherziehung und Sprachförderung. Die Kinder stärken ihr Selbstvertrauen, erlernen den Umgang mit der Sprache und erweitern so ihren Wortschatz für einen guten Übergang in die Grundschule.

Arbeiten der Kinder werden sichtbar dargestellt und in Mappen dokumentiert. Regelmäßige Entwicklungsgespräche mit den Eltern, sowie ein reger Austausch mit den Gruppenerzieherinnen, ermöglichen eine gezielte Förderung der Kinder.

  • Schlaumeier
  • Schlaumeier
  • Schlaumeier
  • Schlaumeier
  • Schlaumeier
  • Schlaumeier
Schlaumeier1 Schlaumeier2 Schlaumeier3 Schlaumeier4 Schlaumeier5 Schlaumeier6

Sie erreichen uns innerhalb der Öffnungszeiten unter unserer Telefonnummer: 0911 / 67 47 04

Schlaumeiergruppenraum